Schließung der Wertstoffsammelstelle

Am 28.12.2019 hatte die Wertstoffsammelstelle in der Roßbacher Straße zum letzten Mal geöffnet.

Schließung der Wertstoffsammelstelle

Am 28.12.2019 hatte die Wertstoffsammelstelle in der Roßbacher Straße zum letzten Mal geöffnet. Dies nahm Bürgermeister Riedel zum Anlass sich bei den dort beschäftigten Mitarbeitern nochmals aufs herzlichste für die langjährige Mitarbeit zu bedanken und ein kleines Präsent zu übergeben. Besonders lobte er das Engagement von Erika Hartwich, die von Beginn an, also seit dem Jahr 1991 dabei war. Anfangs war sie noch in der Holzhalle an der Kläranlage bei jeder Temperatur im Einsatz. Später, nach dem Umzug in die Bachstraße, bestand dann schon mal die Möglichkeit zu heizen, die Platzverhältnisse ließen dort allerdings stark zu wünschen übrig. Erst in den letzten 10 Jahren in der Roßbacher Straße waren dann endlich die Rahmenbedingungen gut. Obwohl man bei den Arbeiten mit den Wertstoffen zum Teil an seine Grenzen komme, schauen die Mitarbeiter schon mit etwas Wehmut auf die Ära Wertstoffsammelstelle zurück.

Auf dem Bild: Erika Hartwich, Fritz Lechner u. Jürgen Loher